rat-v45
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Anti-individuumseite
  Fuck
  Hopper oder Mettler?
  1001 Gründe Hopper zu verbrennen
  My friendz
  Gästebuch
  Kontakt

   Bennys Band
   UNBEDINGT DRAUFGEHN GANZ GANZ WICHTIG
   Timtim
   Et Annasche^^
   Angie
   Basti
   Für Blutrünstige
   Lockenkopf
   Die fotze

http://myblog.de/rat-v45

Gratis bloggen bei
myblog.de





Auf diesen Teil meiner Seite kommen Berichte über letztens berichtete individuen die ihre Meinung auf meiner Page kundtun jeder der einen intelktuell ansprechenden Text dazu kundtun möchten







Ein Individuum mit anderer Artitüde, einem anderen (Denk)vermögen und anderem Musikgeschmack besaß die Güte auf meiner Seite endlich Mal die Wahrheit über Anarchisten ans Licht zu bringen;
hört immer auf die geistige Meinung dieses Individuums, denn dieser "Freidenker" hat immer Recht, da er in seinem Entwicklungslauf schon so viele psyschisch ansprechenden Tätigkeiten verlebt hat, dass man einfach nur sein erweitertes Denkvermögen auf sein eigenes Verhalten fusionieren muss.

Leider muss ich gestehen, dass ich persönlich mich mit diesem Denkstil nicht zu messen versuche, da dieser Denkstil ein Herdenverhalten ist, und das einzelne Lebewesen der Herde muss sich dem "Denk"vermögen der Herde anpassen, weil er sonst aus seiner Herde verbannt wird;
Da meine Wenigkeit nicht in der Lage ist zu denken wie die ganze Herde, sondern ich ein realer Freidenker bin, der auch seine eigene Meinung und nicht die Meinung der allgemeinheit kund tut komme ich mit dem manuellen denken besser parat als mit dem Gruppendenken.
Dadurch, dass ich kein -gruppendenker bin und immer MEINE EIGENE Meinung vertrete kann ich mich dem Stil der Herde, von dem dass Individuum abstammt leider nicht anpassen und muss in eine "Randgruppe"(so sieht es auf jeden Fall für das beschränkte DEnkverhalten des Indíviduums aus) begeben,
die dann von der Herde ein Klyschee verpasst wird, das jedes Individuum annehmen muss.
Ich komme nun zum Fazit meines langen Berichtes:
Eigentlich sollte den eben genanntem Individuum geholfen werden, da es weder eigene Meinung, noch eine hoch genug ausschweifendes Auffassungsvermögen um diesen kurzen traurigen Bericht über seine Spezies, der es MEINER EIGENEN MEINUNG nach in der Evolution gehen wird wie den Dinosauriern) richtig zu interpretieren...
Also liebe Mitfreidenker habt Mitleid mit diesen armen Wesen
und legt jetzt bitte für sie eine Schweigeminute ein, in der ihr über ihre Intoleranz, Inkonsequenz, und Stupidheit nachdenken könnt... ich werde es tuen



Text von Matze:

Aaron, was ein toller Bericht^^ .. Aber leider liest das Individuum diesen Text bestimmt nicht, von dem Verstehen wollen wir erst recht nicht reden, erkennt seine Fehler nicht und wird noch langfristig ein kleiner Farbklecks auf dieser Welt mit sooooo unendlich vielen Farbklecksen sein. Ich finde den Vergleich mit Farbklecksen so schön, da niemand auf die Idee käme diesen Sachverhalt mit Farbklecksen zu vergleichen, obwohl Farbkleckse doch so fassettenreich sein können. Farbkleckse können groß, klein, schmal, breit, hügelig, flach oder ganz einfach ihre GANZ EIGENE FORM HABEN welche dem Farbklecks seine ganz eigene Note gibt. Aber leider gibt es da so Farbkleckse, so ganz böse Kerlchen, die meinen andere Farbkleckse anpöbeln zu müssen nur weil der andere Farbklecks EIGENE Form und Farbe hat, was der pöbelnde Farbklecks, ja nennen wir ihn ruhig einen MISSRATENEN Farbklecks, halt nicht sein Eigen nennen kann. Diese, ja nur diese, die ohne Denkeinsatz (JA Farbkleckse haben ein Gehirn!), sind die welche einem das Leben unnötig zur Qual machen. So, genug prosagequetschte Scheisse^^.
Ich habe nun meinen Beitrag zu der Unnötigkeit der Äußerung der missratenen Menschen gegeben, diejenigen, die die Freidenker um ihren Denkapparat beneiden.
Wer sich das durchgelesen hat und irgendwo als freidenkender Farbklecks in der Farbkleckswelt lebt wird diesen Text hoffentlich verstehen und aufnehmen, ja sogar vielleicht, sei dieser Jemand ein missratener Farbklecks, sich ÄNDERN, BESSERN. ÄNDERUNG ist das was uns FREIDENKENDE FARBKLECKSE ausmacht. Wir haben KEINEN Grund uns aufzugeben, denn wir können uns immernoch ÄNDERN, was bei missratenen Farbklecksen NICHT möglich ist. (Missraten, eine Form des englischen "(to) miss = vermissen, etc.", was vielleicht so viel bedeutet, dass sie ihr IMAGINÄRES GEHIRN vermissen, und "raten" was bedeuten könnte, dass sie immer raten, da sie ja nicht nachdenken können)
So, abschließende Worte von mir:
Ich erkenne und sehe die Unnötigkeit dieses Textes voll und ganz an.^^

diesen Text wird vielleicht eh keiner lesen, vom Verstand des Textes mal ganz abgesehen^^

in diesem Sinne
MfG das Fleckenmonster von Persil



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung